n

Freie Berufe


Unsere Lösungen für Freie Berufe

Steuerlich wird unter­schie­den zwischen Gewerbe­treiben­den und Frei­beruf­lern, die per Definition kein Gewerbe betrei­ben und auch keine Gewerbe­steuer be­zah­len müssen. Zu den freien Berufen zählen bei­spiels­weise Rechts­anwälte, Notare, Auto­ren, Schrift­steller, Journa­listen, Ingen­ieure, Dol­metscher oder Künst­ler. Die Berufs­gruppe der freien Berufe ist in § 18 des Ein­kommen­steuer­gesetzes definiert.

Um sicher­zustellen, dass alle steuer­lichen Besonder­heiten für frei­beruflich Tätige optimal berück­sichtigt wer­den, bera­ten Sie in unserer Kanzlei Spezia­listen, die sich aus­schließ­lich die­sem Schwer­punkt widmen.

Neben der Unter­stützung bei der Ein­nahmen-Über­schuss­rechnung (bei der die Betriebs­einnahmen den Betriebs­ausgaben gegen­über­gestellt werden) organi­sieren wir auch Ihre Buch­haltung und buchen Ihre laufen­den Geschäfts­vorfälle.

Unsere Leistungen:

  • Individuelle Existenz­gründungs­beratung und Unter­stützung bei der Wahl geeig­neter Firmen­strukturen

  • Finanzierungs­beratung und Beratung bei Firmen­ankäufen

  • EDV-Lösungen zur Honorarabrechnung

  • Erstellung der Jahres­abschlüsse und der Steuer­erklärungen

  • Betriebs­vergleich mit realen, anonymi­sierten Ergeb­nissen vergleich­barer Fremd­firmen

  • Abwicklung sämtlicher Betriebs­prüfungen

  • Beratung bei Firmen­verkäufen